Historische Rosen

Eine kleine Sammlung historischer Rosen steht zum Verkauf in der Gärtnerei für Sie bereit. Ich bin selbst Liebhaberinnen dieser Rosen, kann ihrem Duft kaum widerstehen und ab Mai, wenn die ersten dieser Rosen mit dem Blühen beginnen, bin ich von der Blütenfülle und den Duftvariationen vollkommen berauscht. Viele Sorten der Gallicarosen, Albarosen, Centifoliarosen, Moosrosen, Borbounrosen, Wildrosenvarianten befinden sich im Rosenschaugarten

 

 Englische Rosen, deren Mütter die historischen Rosen sind, sind ebenfalls in großer Sortenzahl vorhanden. Gesunde, kräftige Pflanzen stelle ich  für Sie bereit. Mit Neuen Sorten, die das raue, feuchte Klima Norddeutschlands gut vertragen, wird das Sortiment immer wieder ergänzt.

 

 Des Weiteren lässt das Feld der Kletter-,Climbing- und Ramblerrosen in Farben-und Sortenvielfalt kaum einen Wunsch offen. Ich beantworte gerne Ihre Fragen zu Pflege und Schnitt der vielen Rosensorten und -arten. Treten Krankheitsprobleme bei schon in Ihrem Garten vorhandenen Rosen auf, bringen Sie die befallenen Pflanzenteile mit in die Gärtnerei. Ich werde Ihnen bei der Gesundung Ihrer Rosen gerne helfen

 

Exklusive Gehölze

Das Gehölzsortiment meiner Gärtnerei setzt sich aus Blüh – und Obstgehölzen zusammen. Duftgehölze haben es mir schon von jeher angetan, so liegt ein besonderer Schwerpunkt bei den Schneebällen, Fliedersorten, Jasminvarianten, in der Hortensienvielfalt und zahlreicher Wildgehölze. Auch hier bin ich immer bestrebt, Raritäten und Besonderheiten für Sie bereit zu halten. Kleingehölze zur individuellen Kübel- und Balkonbepflanzung sind immer in vielen Varianten vorhanden..